LMU Bibliothek

Das Gebäudeensemble der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) liegt an der Luisenstraße im Münchener Stadtteil Maxvorstadt. Es besteht aus einem 50er-Jahre-Bau, welcher durch das Dekanat der Fakultät für Geowissenschaften, das Department für Geo- und Umweltwissenschaften und das Department für Geographie genutzt wird.

Nach der energetischen Sanierung des gesamten Gebäudes wurde der Bibliotheksturm mit 5 Geschossen umstrukturiert, umgenutzt, komplett modernisiert und an die Anforderungen an eine Bibliothek angepasst.  Der Zugangsbereich im Erdgeschoss erhielt einen neuen Ausleih- und Informationsbereich mit den hierfür erforderlichen Möbeln. Dem Konzept der vertikalen Bibliothek entsprechend, wurde das  4. und 5. Obergeschoss mit einer neuen Verbindung über eine skulpturale Stahltreppe ausgestattet. In einzelnen Geschossen konnten kleinere Gruppenarbeits-  sowie größere Seminarräume eingerichtet werden, die jeweils über Sichtbezüge zueinander verfügen. Entlang der Außenwände wurden in den großen Lesesälen durchgehende Arbeitstische oder Sitzmöbel installiert. Die Bibliothek wurde im September 2015 fertiggestellt.

 

Projektdaten:

Standort:
München, Maxvorstadt
Bauherr:
Freistaat Bayern, Staatl. Bauamt München 2
Nutzung:
Universität
Mitarbeiter:
Sarah Zuchtriegel, Ruther Paullo
Fotos:
Catherina Conrad

 

Leistungsdaten:

LPH 2-8

Bildung

Bauindustriezentrum
Haus für Kinder
LMU Luisenstraße
Landtagsbibliothek
LMU Oettingenstraße
Kindergarten II
Studentenwohnen im ehemaligen Gefängnis
Caritas Familienferienanlage

nach oben