Privatgalerie München

Für eine private Kunstsammlung wurde 2005 ein Ausstellungs- und Depotraum in einem bestehenden Büro- und Wohnhaus errichtet. Hierzu wurden die vorgefundenen Räumlichkeiten entkernt und mit wenigen klaren Raumkörpern ergänzt. Die Materialien wurden auf ein Minimum – Weißglas, Stahl brüniert, Gips auf Q 4 geglättet und Eiche – reduziert, die Details den hohen Anforderungen entsprechend ausgebildet. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit den Büros Grüner+Schnell+Partner und Silvestrin Design entwickelt und durchgeführt.

Projektdaten:

Standort:
München, Haidhausen
Bauherr:
Freistaat Bayern, Staatliches Bauamt München 2
Nutzung:
Bibliothek
Mitarbeiter:
Franziska Kober, Stephan Zirngibl
Fotos:
frank&friker

Leistungsdaten:

LPH 2-8

Kultur

Landtagsbibliothek
Ausstellungsfoyer Bayerischer Landtag

nach oben