Ausstellungsfoyer Bayerischer Landtag

Der Bauteil Altbau Maximilianeum wurde in den Jahren 1857-1874 errichtet, steht unter Denkmalschutz und wird durch den Eigentümer Stiftung Maximilianeum und den Bayerischen Landtag genutzt. Im Erdgeschoss, an die Bürkleinhalle angrenzend, wurde ein Ausstellungsfoyer für Wechselausstellungen errichtet. Der bestehende Bereich wurde entkernt und mit umfangreichen baulichen Maßnahmen sowie Lichttechnik und Einbau von Ausstellungswänden als Ausstellungsbereich errichtet.

 

 

Projektdaten:

Standort:
München, Haidhausen
Bauherr:
Freistaat Bayern, Staatliches Bauamt München 2
Nutzung:
Ausstellung
Mitarbeiterin:
Franziska Kober
Fotos:
Rolf Poss, frank&friker

Leistungsdaten:

LPH 2-8

Kultur

Landtagsbibliothek
Privatgalerie München

nach oben